Unsere Herbstexkursion wird unter der Leitung von Herrn Dr. Pühl am Sonnabend, dem 10. Oktober 2015, stattfinden und uns noch einmal nach Jever und - anders als im Frühjahr - auch in das romantische Warfendorf Wüppels führen.

 

Die Abfahrt soll um 10.00 Uhr vom Parkplatz Marschweg mit einem Bus der Firma Hilgen erfolgen. Nach der Ankunft in Jever ist ein Begrüßungskaffee im „Hof von Oldenburg“ vorgesehen. Dabei wird Herr Dr. Pühl in die Geschichte der Herrschaft Jever einführen. Im Laufe des Tages ist u.a. eine Besichtigung des Schlosses sowie ein Rundgang durch den Schlossgarten und durch die Wallanlagen geplant. Das Mittagessen soll im „Haus der Getreuen“, eine Teestunde im Café im Schloss (Eulenturm) stattfinden. Weiter werden wir das Warfendorf Wüppels mit seiner sehr sehenswerten Kirche besichtigen. Die Rückkehr ist für 18.30 Uhr vorgesehen.

Der Kostenbeitrag pro Teilnehmer beträgt 35 €. Im Kostenbeitrag sind enthalten: Die Fahrt, Tee/Kaffee sowie ein Stück Kuchen im Café im Schloss, und der Eintritt in das Schlossmuseum. Die Kosten für das Mittagessen und Getränke im „Hof von Oldenburg“ müssen von den Teilnehmern selbst getragen werden. Die Teilnehmerzahl ist auf 23 Personen begrenzt.

Leider ist diese Exkursion bereits ausgebucht.